[Top Ten Thursday 183] Top Ten Future-Books

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

 

Bücher, die in der Zukunft spielen – damit können wir dienen! Wir hatten verschiedene Dystopien zur Auswahl und haben sicher in der Vorauswahl sogar noch die eine oder andere vergessen. Teilweise dämmerte auch noch im Hinterkopf etwas von einem Buch, das in der Zukunft spielte, aber der Name wollte uns einfach nicht wieder einfallen. Gabs da nicht auch noch den ein oder anderen Science-Fiction-Roman?

So oder so war die Liste sehr schnell gefüllt, noch dazu mit Geschichten, die uns richtig gut gefallen haben:

Dana

   

 

Anja

Kennt ihr eine unsere Dystopien? Lest ihr selbst auch gern Bücher, die in der Zukunft spielen?

27 thoughts to “[Top Ten Thursday 183] Top Ten Future-Books”

  1. Guten Morgen ihr Beiden,

    da mit den Dystopien hab ich mich heute auch zumeist Beschäftigt. Dabei haben wir 2 Gemeinsamkeiten Scythe und Gelöscht. Beide wahren ja Highlights für mich. Sonst hab ich noch Die Bestimmung und Legend gelesen, wo zumindest jeweils die ersten Teile auch Highlights waren. Und auch von Selection hab ich den Auftakt gelesen, ich fand ihn auch ganz gut, aber es war nur ein Wanderbuch und ich habs dann irgendwie nie geschafft, die Reihe weiterzulesen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Guten Morgen Steffi,
      wie schön mal ein paar Gemeinsamkeiten zu haben 🙂 zuletzt war das insgesamt doch eher selten. Anja und ich mochten die gesamte Selection-Reihe sehr gern, ich hätte nach dem ersten nicht aufhören wollen zu lesen 😉
      Den Fortsetzungen von Legend mochtest du dann nicht mehr so gern? Uns hat die Reihe gut gefallen. Bei der Bestimmung war aus unserer Sicht der letzte Band dann nicht mehr ganz so genial, wie die ersten beiden, aber insgesamt trotzdem eine schöne Reihe 🙂
      Dir auch noch einen schönen Donnerstag 🙂
      LG Dana

  2. Guten Morgen ihr beiden 😀

    Da ich gerade meinen Urlaub genieße, gibts heute mal keinen Beitrag, aber stöbern komme ich bei euch trotzdem mal 😉 wie immer kenne ich die Bücher alle vom sehen her, gelesen habe ich bisher schon Legend und Sublevel. Beide wären mir wahrscheinlich so auf die schnelle aber auch nicht eingefallen^^ Legend, weil es zu lange her ist und Sublevel habe ich nach dem ersten Band abgebrochen, da ist also auchn icht viel hängen geblieben. Ach ja und Selection habe ich schon gelesen, die Bestimmung und von Mystic City den ersten Band. Letztere will ich dieses Jahr mal weiterlesen.
    Scythe und Die Arena habe ich noch auf meiner Leseliste stehen 🙂

    Lieben Gruß
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      genieß deinen Urlaub und den Sonnenschein im Schnee! 🙂
      Oh du hast nach dem ersten Band Sublevel abgebrochen? Weil du das Buch nicht mochtest? Legend ist wirklich schon eine Weile her, aber mich lächeln die Bücher immer wieder aus dem Regal an, da geraten sie nicht ganz so schnell in Vergessenheit. Ich bin sehr gespannt, wie dir dann Mystic City gefallen wir, wenn du die Reihe weiter liest. Ich mochte die Bücher sehr gern!
      Heute sind es dann zumindest nicht nur Bücher, die du mal gesehen hast, sondern doch ja auch viele, von denen du zumindest einen Band der Reihe kennst 😉
      Lg Dana

      1. Danke das werde ich tun 😉
        Mich konnte das Weltenkonstrukt dort nicht so richtig überzeugen, so richtig verstanden habe ich es in allen Einzelheiten damals auch nicht. Und ich mochte die Prota nicht^^ da bin ich wohl echt mäkelig geworden. Aber auch mit dem Kerl konnte ich nicht viel anfangen. Und zu guter Letzt hat es mich auch einfach nicht wirklich interessiert, wie es weitergeht und deswegen habe ich die Reihe dann abgebrochen.
        Bei Mystic City bin ich auch gespannt. Band 1 werde ich wohl nochmal rereaden müssen, denn eigentlich kann ich mich an nichts mehr erinnern^^

        1. Wenn ich mich noch richtig erinnere, war da irgendwie eine Stadt in verschiedenen „Schichten“ -grübel- 😀 Naja ich erinnere mich auch nicht mehr an Mystic City, aber mir hat es gefallen

          Okay, das sind wirklich mehr als genug Gründe, um die Reihe nicht weiter zu verfolgen. Da gibt es dann auch genug andere Bücher, die man lesen kann 🙂

  3. Schönen guten Morgen!

    Heute kenne ich wenigstens mal einige eurer Bücher 😀

    „Gelöscht“ hab ich gelesen und ich fand es damals gut, aber den zweiten Band, ich weiß gar nicht mehr, ob ich ihn abgebrochen hatte oder fertig gelesen, wirklich begeistern konnte er mich nämlich leider nicht mehr.
    Ähnlich ging es mir mit „Die Bestimmung“. Die Idee dahinter fand ich echt gut, aber der Schreibstil – mir war der irgendwie zu trocken, deshalb hab ich hier dann auch Band 2 abgebrochen …

    Bei Selection bin ich mir immer noch unschlüssig *lach* Die Cover sehen mir einfach zu romantisch aus ^^ Ich kann mich nicht entschließen ob ich sie probieren soll oder nicht.

    Die Legend und Scythe Trilogien hab ich beide komplett gelesen und beide haben mir sehr gut gefallen, vor allem von Scythe war ich begeistert!
    „Die Arena“ möchte ich defintiv noch lesen, klingt super spannend und die Cover sind mega schön *.*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Alex,
      wie schön dass heute mal nicht alles unbekannt oder vielleicht mal irgendwann irgendwo gesehen ist 😉 Allerdings ist es schade, dass dir die Reihe, wenn du was davon gelesen hast, teilweise nicht so gefallen haben. Aber Geschmack ist eben einfach verschieden… Ich habe die Slated-Reihe nach langer Pause dieses Jahr beendet und Band eins und zwei vorher noch mal als Hörbuch gehört, ich mochte sie 😉
      Scythe möchte ich auch irgendwann noch lesen, da haben mich die Stimmen und positiven Meinungen auch sehr neugierig gemacht… Wenn Wunschliste und SuB nur nicht so lang wären 😀
      LG Dana

  4. Guten Morgen Dana und Anja

    Mit „Scythe“ und „Selection“ haben wir Gemeinsamkeiten. Die „Bestimmung“ und „Gelöscht“ habe ich vor meiner Bloggerzeit gelesen. Haben mir beide sehr gut gefallen. Insgesamt würde ich jedes Buch auf Eurer Liste auch gerne lesen. Klingen alle gut.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Gisela

    Meine Zukunft: HIER

    1. Hallo Gisela,
      wie schön dass du neben den GEmeinsamkeiten sogar noch ein paar Bücher gelesen hast und sie auch mochtest 🙂 Ich habe heute auch schon einige Bücher entdeckt, die ich gern noch lesen möchte.
      Lg Dana

  5. Ich habe eine ganze Zeit lang deutlich mehr Dystopien gelesen, als jetzt. Die Legends-Reihe und die Gelöscht-Reihe haben mir dabei super gut gefallen. „Beautiful Liars“ und „Scythe“ wollte ich lange schon mal gelesen haben und „Die Arena“ liegt auf meinem SuB. Da habe ich schon ein wenig rein gelesen und bin ganz gespannt, wie es weitergehen wird 🙂

    Liebst, Lara.

  6. Hallo ihr zwei,
    von eurer Auswahl habe ich nur Selection gelesen und geliebt. Bei der Arena hatte ich überlegt, ob ich es lesen sollte. Allerdings habe ich einige gemischte Stimmen zum Buch gelesen und habe es mir dann doch anders überlegt. Dabei fand ich die Idee richtige spannend. Wie fandet ihr es denn?
    Liebe Grüße
    Laura

    1. Hallo Laura,

      insgesamt fand ich den ersten Teil der Arena ziemlich klasse – sehr interessantes Setting, spannende Geschichte. Ich möchte unbedingt auch Teil 2 lesen.

      LG anja

  7. Huhu ihr zwei,
    ach gerade ärgere ich mich ein bisschen, weil ich an Die Bestimmung und Legend nicht gedacht habe. Dabei hab ich beide Bücher sogar schon gelesen. Meine Liste hat heute nämlich mir 8 Bände.

    Ansonsten gefällt mir eure Auswahl heute wieder sehr 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Hallo Sarah,
      das ist natürlich schade, wenn man nur Bücher vergessen hat und deswegen die Liste nicht voll bekommt. Manchmal hat man ja auch einfach nicht genug 😉 Umso schöner, dass du sie bei uns entdeckt hast, wenn du die beiden sonst mit drauf getan hättest, hätten wir zwei Gemeinsamkeiten gehabt 🙂
      LG Dana

  8. Oh da sind einige Bücher dabei, die ich auch mochte: Selection, Die Bestimmung und (mein Liebling – vor allem Teil 2) Gelöscht 🙂 Habe früher auch viel und gerne Dystopien gelesen, irgendwie hab ich gar nicht daran gedacht bei dem Thema.

  9. Hallo ihr beiden, 🙂
    Gelöscht und Die Bestimmung habe ich auch auf der Liste. 🙂 Ich mochte beide Reihen.
    Gelesen habe ich daneben noch Mystic City und Selection. Mystic City fand ich wirklich gut. 🙂 Selection war auch okay, aber America war nervig.^^
    Scythe steht noch auf meiner Wunschliste. 🙂 Generell finde ich Neal Shustermans Ideen total spannend. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

    1. Hallo Marina,
      wenn einen die Protagonistin nervt, ist das leider nicht die beste Voraussetzung für eine Reihe 😀 Da würde ich mir dann auch sehr stark überlegen, ob ich wirklich weiterlesen möchte 😉
      Scythe möchte ich irgendwann auch noch lesen, genauso wie Dry, da hat man inzwischen ja auch viel gutes von gehört 🙂
      LG Dana

  10. Huhu ihr beiden, also die Gelöscht Trilogie hat mir damals sehr gut gefallen. Das Prequel klingt auch wirklich sehr gut. Es gibt einfach zu viele gute Bücher. Einige eurer Vorschläge kenne ich bereits. Tolle Auswahl 🙂
    Liebe Grüße Julia

  11. Hallo ihr beiden,
    ja, Gemeinsamkeiten haben wir heute keine, aber ich entdecke trotzdem ein paar bekannte Cover. 🙂
    Gelesen habe ich die Gelöscht-Reihe, Teil 1 von Mystic City, Die Bestimmung 1 + 2, die Selection-Reihe und Teil 1 von Legend. Die Bücher haben mir alle gut gefallen. Nur Die Bestimmung 3 habe ich damals abgebrochen. Ich hatte Teil 2 vor langer Zeit gelesen und kam überhaupt nicht in die Handlung rein.
    Beautiful Liar, Scythe und Die Arena stehen auf meiner Wunschliste.
    Liebe Grüße
    Tinette

    1. Hallo Tinette,
      da kennst du ja fast unsere gesamte Liste, wie schade dass da nicht auch ein paar Gemeinsamkeiten bei raus gekommen sind 😉
      Wenn Reihen zu lange zurüc liegen, finde ich es auch immer schwierig da wieder rein zu kommen. Deswegen habe ich mir für dieses Jahr ein paar Reihen rausgesucht, bei denen ich die ersten Bände dann einfach noch mal lesen will ^^ Sonst finde ich da auch keinen Anschluss mehr.
      LG Dana

  12. Hallo Dana

    Wie du ja bereits bei mir erwähnt hattest, haben wir mit „Die Bestimmung“ eine Gemeinsamkeit. „Gelöscht“ habe ich vor Jahren auch mal gelesen, glaube ich, aber ich kann mich echt Null an den Inhalt erinnern. Ich muss den Reihenauftakt sicher irgendwann noch mal rereaden, bevor ich die Fortsetzungen lese. Die Selection Reihe habe ich dafür komplett gelesen, aber ich fand sie eigentlich gar nicht gut und hab mich während dem Lesen so geärgert 😀

    Liebe Grüsse
    Mel

    1. Hallo Mel,
      mir ging es da leider ähnlich mit Gelöscht. Ich hatte damals GElöscht und Zersplittert gelesen und dann sogar den dritten Band im Regal stehen, habe ihn aber nicht gelesen. Nach den Jahren waren meine Erinnerungen dann auch so mau, da habe ich vor dem dritten Band die ersten beiden noch mal als Hörbuch gehört. Sonst wäre das auch schwierig geworden. Aber mir hat die Reihe wieder gut gefallen 🙂
      Oh je, eigentlich sollte man sich beim Lesen aber nicht ärgern, sondern entspannen 😀 Dann war die Reihe für dich wohl gar nicht die richtige Wahl.
      LG DAna

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.