[gelesen] Samantha Spinner 1. Mit Schirm, Charme und Karacho von Russell Ginns

“ Mit Schirm, Charme und Karacho“ ist ein ausgefallenes Kinderabenteuer, in dem kleine Leser/innen ungewöhnliche Dinge erleben können, die es in der Realität nicht gibt. Allerdings fand ich dabei nicht immer alle Zusammenhänge oder Handlungen nachvollziehbar. Ich fand die Geschichte leider wenig lustig, dafür war es mir einfach zu abgedreht und übertrieben.

weiterlesen

[gelesen] Ein Augenblick für immer. Das zweite Buch der Lügenwahrheit von Rose Snow

Zwei mehr oder weniger charmante Brüder, ein gruseliger Gegenspieler und jede Menge Geheimnisse. Die Handlung ist durchweg spannend, da immer wieder neue Details ans Licht kommen und gleichzeitig weitere Fragen aufgeworfen werden. Erneut hat mir das Zusammenspiel zwischen June und Blake gut gefallen, auch wenn Blake es mit seinen Stimmungsschwankungen manchmal etwas übertreibt. Das offene Ende macht neugierig auf den Abschlussband.

weiterlesen