[gelesen] Die letzte Königin (2) – das Feuer erwacht von Emily R. King

Ich mochte den ersten Band zwar total gern, hatte nun, nach einem halben Jahr, aber etwas Bedenken, ob mir aufgrund der Vielzahl an beteiligten und intrigierenden Personen der Anschluss problemlos gelingen würde. Letztlich enthält dieser Band aber auf den ersten Seiten, eingebunden in die neue Handlung, nahezu alle wichtigen Details, die man zum Verständnis braucht. Nur hin und wieder konnte ich erwähnte Figuren nicht direkt zuordnen.

weiterlesen

[gelesen] Shadow of Light 1: Verschollene Prinzessin von Alexandra Carol

Die Idee der parallelen Welten und verknüpften Schicksale fand ich durchaus spannend. Leider zieht sich das Geschehen in Annas Welt aufgrund überdramatisierter Liebesdramen sehr, welche leider den Großteil des Buches ausmachen, während die Ereignisse um Luna spannend und dramatisch sind, mir aber insgesamt zu kurz kommen. Zudem bleiben noch viele Fragen offen.

weiterlesen

[gelesen] Glühende Gefühle. Dark Elements 4 von Jennifer L. Armentrout

Den Klappentext finde ich irreführend. Dieser bezieht sich nämlich hauptsächlich auf Zayne. Daher war ich zunächst auch unsicher, ob ich das Buch ohne Auffrischung lesen kann, da ich befürchtete, mir würden wichtige Erinnerungen fehlen. Tatsächlich ist es aber eigentlich Trinitys Geschichte, in der Zayne erst später hinzukommt. Detaillierte Erinnerungen sind daher nicht zwingend erforderlich. Roth und Layla kommen zwar vor, die wichtigsten Details der einige Monate zurückliegenden Ereignisse werden aber wiederholt. Ein grobes Verständnis von der Welt der Wächter und Dämonen ist aber hilfreich.

weiterlesen