[gelesen] Nulllinie von Martina Bauer

  Nulllinie . Autor: Martina Bauer erschienen Dezember 2012 Verlag: EditionZ/Twinmedia ISBN: 978-3-906017-16-7 (c) EditionZ Interessante Idee – oberflächliche, holprige Ausarbeitung Nach der Trennung von ihrem Freund wagt die 25-jährige Ellen einen privaten und beruflichen Neuanfang im abgelegenen Minstadt bei der Firma PRO-MIND. Zunächst macht alles einen positiven Eindruck auf Ellen und sie schließt sogar […]

weiterlesen

[gelesen] Brigitte Lamberts und Annette Reiter – Ausgeweidet

(c) Edition Oberkassel   Ausgeweidet   Autoren: Brigitte Lamberts,   Annette Reiter   erschienen Februar 2014   Verlag: Edition Oberkassel   ISBN: 978-3-943121-38-4 zu viel Nebenhandlung, zu wenig Krimi Ein Toter im Grafenberger Wald – hinterrücks erschossen und brutal zugerichtet. Clemens von Bühlow und sein Team stehen vor einem Rätsel. Die Polizei arbeitet auf Hochtouren […]

weiterlesen

[gelesen] Der Bann von Stephen L. Jones

  Der Bann   Autor: Stephen L. Jones   erschienen Dezember 2013   Verlag: rororo/ Rowohlt   ISBN: ISBN 978-3-499-23314-2 (c) Rowohlt Thriller meets Fantasy Hannah Wildes ganzes Leben ist auf Vorsicht und Flucht ausgerichtet. Es gibt verschiedene, vorbereitete Verstecke, von denen nur weniger Menschen wissen. Zusammen mit ihrem schwer verletzten Ehemann und ihrer neunjährigen Tochter […]

weiterlesen

[gelesen] Martina Bauer – Nulllinie

  Nulllinie Autor: Martina Bauer erschienen Dezember 2012 Verlag: EditionZ/Twinmedia Wenn ein beruflicher Neuanfang zur Lebensgefahr wird…   Technische Neuerungen gibt es immer wieder und in den verschiedensten Bereichen. Modernere Computer, verbesserte Software, intelligente Autos, hilfreiche Küchengeräte, multifunktionale Handys und und und… Einige Erfindungen sind wirklich nützlich oder eine echte Erleichterung, andere Errungenschaften sind eher […]

weiterlesen

[gelesen] Astrid Korten – Eiskalte Umarmung – Poesie der Angst

(c) dotbooks   Eiskalte Umarmung Poesie der Angst Autor: Astrid Korten erschienen Dezember 2013 Verlag: dotbooks ISBN: 978-3-95520-446-4   Dieses Buch hält, was es verspricht: Spannung und Gänsehautfeeling. Sind alle Fenster und Türen fest verschlossen? Sicher? Auch die Kellertür, die sonst kaum jemand benutzt? Und das Schloss ist auch nicht morsch oder lässt sich leicht […]

weiterlesen

[gelesen] Andreas Götz – Stirb leise, mein Engel!

(c) Oetinger  Stirb leise, mein Engel!  Autor: Andreas Götz  erschienen Januar 2014  Verlag: Oetinger  ISBN: 978-3-7891-3615-3 Letzter Ausweg: Suizid. Drei Teenager nehmen sich das Leben, alles deutet darauf hin, dass sie Selbstmord begangen haben. Ihre Abschiedsbriefe sind glaubwürdig, ihre psychische Situation war labil, sie alle waren in Behandlung. Kein Grund für Zweifel, bis der Fall […]

weiterlesen

[gelesen] Christian Biesenbach – Wintersonne

   Wintersonne Autor: Christian Biesenbach erschienen Januar 2014 Selfpublishing Weihnachten – die eigentlich harmonischste, besinnlichste Zeit des Jahres. Auch Familie Farber wollte dieses Fest im beschaulichen Rahmen feiern. Linda Farbers Freund, Kees Bloemberg, trifft zu diesem Anlass das erste Mal auf die potenziellen Schwiegereltern und Lindas Geschwister. Was recht friedlich beginnt, wird schnell zum Albtraum für […]

weiterlesen

[gelesen] Stirb leise, mein Engel! von Andreas Götz

(c) Oetinger  Stirb leise, mein Engel!  Autor: Andreas Götz  erschienen Januar 2014  Verlag: Oetinger  ISBN: 978-3-7891-3615-3 sensibles Thema ansprechend umgesetzt    Innerhalb kurzer Zeit begehen drei Mädchen Selbstmord. Ihre Abschiedsbriefe deuten darauf hin, dass es ihre freie Entscheidung war. Durch Zufall lernt Sascha eins der Mädchen kennen, bevor sie sich kurz darauf aus unverständlichen Gründen […]

weiterlesen

[gelesen] Christian Biesenbach – Sonne, Wind und Mord

   Sonne, Wind und Mord Autor: Christian Biesenbach erschienen August 2012 Selfpublishing   Umweltgipfel in Rotterdam: die großen Politiker aus allen Ländern kommen zusammen, um zu beraten, wie man die Welt verbessern kann, den Klimawandel aufhalten, die Wirtschaft ankurbeln und die Staatsfreundschaften vertiefen. Eigentlich genug unlösbare Aufgaben und doch hat die Stadt noch mehr zu […]

weiterlesen