[Top Ten Thursday 187] 10 Buch-Geheimtipps

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

 

Dies ist für uns ein sehr schwieriges Thema. Wie definiert man, ob viele Leute ein Buch kennen oder nicht. Wir haben nun einfach versucht, Bücher zu suchen, die nicht so gehypt wurden und auch nicht zwingend in einem Großverlag erschienen sind. Vielleicht entdeckt ja jemand von euch noch ein Buch, dass ihr noch nicht kennt.
Wir können die folgenden 10 Titel/ Reihen auf jeden Fall total empfehlen:

Anja

Von der Höhlenwelt-Saga von Harald Evers habe ich euch beim Top Ten Thursday schon das ein oder andere mal berichtet. Es ist eine unglaublich spannende Science-Fantasy-Reihe. Von 12 geplanten Büchern sind leider nur 8 erschienen. Die Reihe gibt es nur noch gebraucht.

 

Inagi-Trilogie von Patricia Strunk – High-Fantasy-Reihe in detailliert ausgearbeiteter Welt
Eldorin von Gaby Wohlrab – ebenfalls Fantasy. Habe ich vor Ewigkeiten gelesen und weiß nur noch, dass ich es toll fand
Das Band der Magie. Aeri von Liana Mars – Auftaktband einer unglaublich süßen, gefühlsgeladenen und ideenreichen Fantasy-Trilogie
Wer wird denn gleich von Liebe sprechen von Emma Chase – witziger Liebesroman

Dana

Unendlich – Seelenmagie 1 von Alana Falk – der Auftakt einer tollen, komplexen Fantasyreihe
Das Feuermädchen von Martina Fussel – der Start der „Die Legende der Jiri“-Trilogie- eine vielseitige Geschichte mit tollen, facettenreichen Figuren
Schlangenfluch 1- Samuels Versuchung von S. B. Sasori – eine meiner absoluten Lieblingsreihen (Gay), die Geschichte von Samuel und seinen Brüdern ist düster, emotional und fesselnd
Night Sky 1- Sklave des Blutes von Stephanie Madea- der Auftakt der Night Sky Reihe – düster, vampirisch, spannend, komplex und leidenschaftlich
HerzSeilAkt von Mirjam H. Hüberli- eine tolle, emotionale, romantische Story

Kennt ihr vielleicht doch ein paar unserer Bücher?

16 thoughts to “[Top Ten Thursday 187] 10 Buch-Geheimtipps”

  1. Guten Morgen ihr Beiden,

    ja, ich hab mich dann auch erst etwas schwer getan, damit zu entscheiden, was bekannt ist und was nicht. Am Ende hab ich auch einfach Bücher gewählt, von denen ich denke, dass sie mehr Aufmerksamkeit verdient haben, auch wenn ich sie teilweise schon öfter beim TTT dabei hatte.

    Von euren Büchern kenn ich keins näher, von Martina Fussel hab ich das Königsmädchen gelesen, aber das fand ich leider nicht so gut.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Hallo Steffi,
      da man selbst das Buch/die Bücher ja kennt, ist das irgendwie auch schwierig 😀 man hätte natürlich nach der Anzahl der Rezensionen oder so schauen können… Das habe ich aber auch nicht gemacht 😀 Es prüft ja auch keiner nach und ich finde es auch total in Ordnung, wenn man einfach Bücher nimmt, die nicht so gehypt wurden und einfach lesenswert sind 🙂

      Schade dass dir das Königsmädchen nicht so gefallen hat, da kann ich dann aber verstehen, dass du den Rest der Reihe bzw. die Reihe, die sich da anschließen würde dann nicht mehr gelesen hast.
      Liebe Grüße
      dana

  2. Schönen guten Morgen!

    Also ich kenne davon noch gar nichts – und von den meisten hab ich auch noch nicht gehört! Nur Harald Evers ist mir bekannt, vielleicht sogar von einem eurer TTT Beiträge 😀 Gelesen hab ich noch nichts, aber da steht was auf meiner Wunschliste von ihm 🙂

    Ansonsten klingt „Inagi“ für mich noch sehr spannend und auch „Schlangenfluch“ – wobei mir die Cover eher Richtung „Leidenschaft und Romantik“ aussehen … gehts da denn viel um Beziehungen oder spielen die eher eine Nebenrolle?

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Alex,
      also Schlangenfluch würde ich schon in die Richtung Gay-Romance-Fantasy packen 😀 Es ist aber nicht so romantisch im Sinne von kitschig-glücklich. Die Figuren haben teilweise eine sehr düstere Vergangenheit und durch ihre „Besonderheiten“ häufiger Probleme und Feinde. Es wird in der Reihe auch turbulent und gefährlich für die Charaktere, aber ihre Beziehungen und Verbindungen untereinander spielen schon auch immer wieder eine große Rolle. Ich liebe diese Reihe 😀 Ich muss auch mal schauen, dass ich sie bald noch mal lese. 😉 Ob es dir zu „romantisch“ wäre, weiß ich natürlich nicht.
      Liebe Grüße
      Dana

  3. Guten Morgen ihr beiden 😀

    Diesmal kenne ich nicht alle eurer Bücher^^ die Höhlenwelt-Saga kannte ich bisher noch nicht, klingt aber wirklich gut. Schade, dass die Reihe nie vollständig geworden ist 🙁 ich werd mal in meinen Bibliotheken stöbern, ob ich sie da finde.
    Die anderen Bücher kenne ich soweit vom sehen her, aber gelesen habe ich auch hiervon noch keins. Bisher haben sie mich aber auch noch nicht so wirklich angesprochen.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine 10 Geheimtipps

    1. Hallo Andrea,
      ach nun durchbrichst du unsere Quote wieder 😀 Wenn du die meisten kennst, sind die Tipps wohl nicht sooo geheim 😛 Oder du bist einfach zu regelmäßig auf den verschiedenen Blogs unterwegs 😉
      Für die Bücher ist es schade, dass sie dich nicht ansprechen, für deine Wunschliste natürlich umso mehr 🙂
      Liebe Grüße
      Dana

  4. Hallo ihr Zwei

    Mir ging es genauso. Ich weiß heute nicht, ob meine Bücher wirklich Geheimtipps sind. Auch wenn man das eine oder andere Buch schon gesehen hat, kennt man es noch lange nicht. Gemeinsamkeiten haben wir nicht. Heute lerne ich viele neue Bücher kennen.

    Liebe Grüße von der Gisela

    Meine Tipps: HIER

  5. Hallo ihr beiden 🙂

    Also, ihr habt eine gute Wahl getroffen, denn ich kenne kein einziges Buch davon. Vom Cover her spricht mich „HerzSeilAkt“ sofort an.

    Stimmt, ich wusste auch nicht wirklich, wie ich Geheimtipps in meinen Regal identifiziere. Daher habe ich bei Amazon geschaut, wie viele Bewertungen die Bücher haben.

    Liebe Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    1. Hallo Nicole 🙂
      Da hast du dir ja richtig Arbeit gemacht mit deinen ausgewählten Büchern 😉 Ich habe das nicht extra nachgesehen und es dann doch eher nach Gefühl entschieden 🙂 Man kann heute auf jeden Fall sehr viele verschiedene Bücher entdecken!
      Liebe Grüße
      dana

  6. Hallo ihr beiden, 🙂
    ein paar Bücher kenne ich vom Sehen, aber gelesen habe ich keines. Inagi hat ein sehr schönes Cover. 🙂 Und den Namen Mirjam H. Hüberli kenne ich im Zusammenhang mit irgendeinem anderen Buch.^^
    Das Feuermädchen kenne ich vom Sehen, weil ich die E-Books vom impress-Verlag sehr gerne lese. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

  7. Hey ihr Lieben,

    Da ich öfters mal bei euch stöbere, habe ich einige Bücher schon gesehen. Manche waren aber auch wirklich noch neu für mich. Vor allem die Inagi-Trilogie spricht mich vom Cover her an.
    Aeri habe ich auch schon auf dem Reader bereit.
    Und Night Sky habe ich ja schon gelesen und geliebt.
    Ich habe tatsächlich damit gerechnet, dass Schlangenfluch auf deiner Liste landet, Dana. Das sollte ich endlich mal lesen.

    Liebe Grüße,
    Areti

    1. Hallo Katha 🙂
      So ging es mir teilweise auch beim Stöbern, wenn man häufiger auf den Blogs ist, dann kommt einem das eine oder andere natürlich bekannt vor 😉 Oder wenn man gemeinsam auf Autoren/Bücher gestoßen ist.
      Bei Inagi müsste ich eigentlich auch mal weiter lesen, Band eins hatte ich damals auch gelesen und gemocht.
      Oh ja Night Sky war echt toll! 🙂 Das Buch bzw. die Reihe dürften ruhig noch viel mehr Leute kennen! Genauso wie Schlangenfluch 😀 Jaaaa Katha lies es 😉 Ich bin so gespannt, ob es was für dich ist.
      Liebe Grüße
      Dana

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.