[gelesen] Jayden V. Reeves – Der steinerne Garten

©Re Di Roma Verlag Der steinerne Garten Band 1 Autorin: Jayden V. Reeves erschienen Februar 2017 Verlag: Re Di Roma-Verlag ISBN:   978-3-96103-149-8 aufwühlend, düster, dramatisch Riley hatte keine besonders leichte Vergangenheit. Er hat einige Fehler begangen, sich verleiten lassen und Dinge probiert, die nachhaltige Wirkungen zeigen. Er kämpft um sein Leben, seine Freiheit und seine […]

weiterlesen

[gelesen] Svea Lundberg – Inbetween – Zwischen Bühne und Bordell

© deadsoft  Inbetween – Zwischen Bühne und Bordell Autor: Svea Lundberg erschienen August 2016 Verlag: Dead Soft ISBN:  978-3960890218   emotional, aufwühlend, erotisch, düster Wäre Jeriks Freundin nicht so hartnäckig gewesen, wäre er niemals zu dem Musical gegangen, das sein Leben nachhaltig verändert. Einer der Tänzer hat es ihm angetan und er bekommt ihn nicht […]

weiterlesen

[gelesen] Julia K. Knoll – Midsummer Night’s Love. Heimlich verliebt

© Impress Midsummer Night’s Love. Heimlich verleibt  Autor: Julia K. Knoll erschienen Juni 2016 Verlag: Impress ISBN: 978-3-646-60252-4   gefühlvolle Reise mit Shakespeare-Elementen Ryan hat sich sein Leben nach seinen Vorstellungen aufgebaut. Er ist erfolgreich im Job, vernachlässigt dadurch aber manchmal sein Privatleben und könnte eigentlich alles haben, was man sich wünscht. Doch die Schatten […]

weiterlesen

[gelesen] Alexandra Dichtler – Codewort: Puls

©  Codewort: Puls  Autor: Alexandra Dichtler erschienen März 2016 ISBN: 978-3739231525   blaugraue Einblicke in die Zukunft – abwechslungsreich gestaltet Douglas hatte sich seine Sahara-Expedition ganz gewiss anders vorgestellt. Erst geht er verloren und irrt eine endlos scheinende Zeit durch die staubige Hitze und dann trifft er noch auf eine blaugraue Erscheinung, die sich nicht […]

weiterlesen

[gelesen] Alexej Winter – Hexenkinder – Aufbruch nach Norden

© HOMOLittera  Hexenkinder, Heft 1 Aufbruch nach Noden  Autor: Alexej Winter erschienen Januar 2016 Verlag: HomoLittera ISBN: 978-3902885821   gelungener, abwechslungsreicher Auftakt Layk hat nach seiner Lehre nur noch einen Wunsch: nach Hause zu seinem Vater zu kommen. Doch als er in seinem Heimatdorf Kingshohen ankommt, ist nichts mehr, wie es war. Alle Häuser stehen […]

weiterlesen