[Top Ten Thursday 170] 10 Bücher von Autoren, deren Nachnamen mit den gleichen Buchstaben anfangen, wie unsere

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

Das ist heute wirklich ein sehr individuelles Thema, bei dem es vermutlich gar nicht viele Übereinstimmungen geben wird. Und man kann „Glück“ oder eben auch Pech haben mit dem Buchstaben, mit dem der eigene Nachname anfängt. Die Auswahl war heute auf jeden Fall deutlich kleiner, als sonst oft.

Dana – Autorennamen mit P

Auch wenn mich das letzte Buch von Rebekka Pax, das ich gelesen habe, nicht so überzeugen konnte, gehört sie heute einfach mit in die Liste, da mich Septemberblut überhaupt erst zum Lesen gebracht hat. Ein paar wenige Bücher mehr hätte ich für den Buchstaben vielleicht noch gehabt, aber insgesamt war die Auswahl eher nicht so groß, wie sie bei anderen Buchstaben gewesen wäre.

Anja

Da Ella Zeiss und Elvira Zeißler die selbe Person ist und ich ansonsten tatsächlich keine gelesenen Top-Bücher von Z- Autor/innen habe, aber auch ein geborenes P bin…:

 

19 thoughts to “[Top Ten Thursday 170] 10 Bücher von Autoren, deren Nachnamen mit den gleichen Buchstaben anfangen, wie unsere”

  1. Schönen guten Morgen!

    Ahhh, Dana, wir haben sogar den gleichen Buchstaben mit P 😀 Allerdings tatsächlich keine Übereinstimmung – dabei wäre Poznanski für mich auch ein Favorit gewesen. Aber ich hab heute auch mal andere nehmen wollen, die ich noch nicht so oft dabei hatte, aber es war schon nicht so einfach mit P.

    Und Anja hat auch ein P dabei <3 Und wir haben immerhin Bernd Perplies gemeinsam, wenn auch mit einem anderen Buch.Bisher hab ich zwei Trilogien von ihm gelesen, aber es gibt ja mittlerweile noch einiges mehr von ihm.

    Gelesen hab ich noch Starters/Enders, aber da fand ich den zweiten Band um einiges schwächer – und von Elvira Zeißler kenne ich die Kinderbücher Drachen-Dilogie.
    Mit Z hätte ich definitiv auch sehr wenig Auswahl gehabt 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Huhu,
      ich hätte die Z-Liste mit Elvira voll machen können 😀 Andere empfehlenswerte Z-Bücher hatte ich tatsächlich nicht. Und bisher ist mir auch keine weitere Z Liste begegnet, in der ich mal hätte Stöbern können 😉
      ich habe von Bernd Perplies inzwischen 7 Bücher aus drei verschiedenen Reihen gelesen, die ich alle super fand.
      Die Magierdämmerung und Tarean könnten auf jeden Fall auch noch was für mich sein.
      Viele Grüße
      Anja

      1. Magierdämmerung und Tarean sind die Trilogien, die ich gelesen hab.
        Seine neue SF Reihe würde mich natürlich auch interessieren, aber auch die … ja, wie heißt die jetzt *lach* Irgendwas mit Arcadion glaub ich 😀 Wenn ichs nicht gelesen hab kann ich mir Buch- oder Reihentitel immer so schlecht merken ^^

        1. Die meisten Seiten führen sie als Carya-Trilogie, nach der Hauptfigur.
          Ich fand Flammen über Arcadion und die zwei Folgebände auf jeden Fall super.

    1. Hallo Sheena,
      Geschmäcker sind ja verschieden, das finde ich nicht so dramatisch 😉 Jeder darf ja andere Sachen mögen ^^ ich hab die Reihe damals als Hörbuch gehört und mochte es ganz gern
      Lg Dana

    1. Hallo Barbara,
      da hast du wohl recht, mit Z und P ist es nicht so einfach die Liste zu füllen, wie mit so manch anderem Buchstaben 😀 Aber das macht es natürlich auch irgendwie spannend und interessant 😉 und man kann ja dann beim Rest stöbern, was man davon alles so kennt ^^
      LG Dana

  2. Hallo ihr zwei,
    mit Z ist man schon irgendwie angea….t. Da würde mir spontan kein einziger Autor einfallen und auch nachdem ich mal meine Rezensionen überflogen habe …. nach W kommt da nichts mehr.
    Von euren Autoren kenne ich nur Poznanski, Pearson und Perplies, aber gelesen habe ich von denen noch nichts. Ein Buch von Bernd Perplies befindet sich auf meiner WuLI (aber ein anderes als das von Anja genannte).
    Liebe Grüße
    Martin

  3. Hallo ihr zwei,

    von euren gelesenen Bücher kenne ich sogar zwei: „Die Verratenen“ hat mir richtig gut gefallen, „Der Kuss der Lüge“ eher weniger. Sowohl die Bücher von Lissa Price als auch von Rebekka Pax lagen mal auf meinem SuB, aber irgendwann habe ich sie dann ungelesen aussortiert. Die übrigen Autoren sagen mir nichts. 🙂

    Hier geht’s zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jenny

    1. Hallo Jenny,
      obwohl mir die Reihe von Ursula Poznanski gut gefallen hat, bin ich irgendwie nicht dazu gekommen, groß mehr/was anderes von der Autorin zu lesen 😀 Es gibt irgendwie einfach zu viel Auswahl und Neuerscheinungen.
      Wenn Anja mir nicht mal ein Buch von Rebekka Pax empfohlen hätte, wer weiß, ob ich jemals so richtig zum Lesen gefunden hätte 😉 Dadurch ist es für mich ein besonderes Buch ^^ ICh fürchte aber, ich hab auch einige andere Bücher auf dem Sub, die ich ungelesen aussortieren werde, wenn die Zeit reif ist.
      LG Dana

  4. Hallo ihr zwei,

    oh Gott, Z ist aber auch schwer! Ich weiß nicht, ob ich da etwas gefunden hätte.
    Von Mary E. Pearsons Reihe subbt der letzte Teil noch bei mir. Die Reihe war ganz gut, aber kein Highlight mehr für mich. Mal sehen, ob der Abschluss das noch rausreißen kann.

    Liebe Grüße
    Laura

  5. Hallo ihr beiden, 🙂
    P finde ich gar nicht so einfach. Ursula Poznanski wäre aber auch bei mir genannt worden. Die Verratenen habe ich noch nicht gelesen, aber andere Bücher haben mir von ihr gefallen. Starters fand ich auch gut. 🙂

    Z ist aber sehr schwer. Da fällt mir spontan gar nichts ein. 😀 Nach ein bisschen suchen vielleicht ein paar. 🙂 Ich kenne auch keinen der Z-Autoren.

    Liebe Grüße
    Marina

    1. Hallo Marina,
      bei mir ist es genau anders herum, ich kenne irgendwie noch keine weiteren Bücher außer eben diese Reihe von Ursula Poznanski, obwohl ich das eigentlich schon mal geändert haben wollte 😀
      Mit Z wäre es bei mir auch noch schwerer geworden, da wäre ich vermutlich über 2 auch nicht hinaus gekommen ^^
      andere hatten es mit ihrem Buchstaben da etwas leichter.
      LG Dana

  6. Guten Morgen ihr Beiden,

    also bei P wäre bei mir auf jeden Fall auch Ursula Poznanski vertreten gewesen, aber wohl mit einem anderen Buch, auch wenn ich die Eliria-Reihe schon auch mochte. Und Starters hätte ich wohl auch in der Liste gehabt, das Buch fand ich nämlich auch genial, auch wenn ich die Fortsetzung deutlich schwächer fand, genauso wie bei Witch Hunter. Deshalb ist es meiner Meinung nach gar nicht so schlimm, dass du Anja die Reihe noch nicht beendet hast ;). Von Rebecce Pax hab ich ein anderes Buch gelesen, das ich auch ganz ok fand. Alex Pohl, Bernd Perplies und Mary E. Pearson kenn ich vom Sehen, gelesen hab ich aber noch nichts.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Hallo Steffi,
      ich muss auch unbedingt mal noch andere Bücher von Poznanski lesen, irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen. Kannst du irgendwas besonders empfehlen?
      Ich fand Enders zwar auch schwächer, aber so schlecht hat es mir trotzdem nicht gefallen 🙂
      LG Dana

  7. Hallöchen ihr zwei!

    Oje, mit Z einen Autoren zu finden, ist durchaus schwierig. Ich glaube, ich habe nur zwei Autoren, die mit Z anfangen.

    Bei dem Buchstaben P wäre mir auch sofort Ursula Poznanski eingefallen, weil sie echt gute Bücher hat. Und ich habe sie alle schon gelesen, wobei ich sagen muss, nicht alle gefallen mir.

    HIer ist meine LIste: https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/11/ttt-top-ten-thursday-namensvergleich.html

    LG

    Jenny

  8. Hey ihr beiden 🙂

    Heute komme ich auch endlich mal zum kommentieren^^
    Mit Z wäre mir tatsächlich nur eine Autorin eingefallen, von der ich schon was gelesen habe: Julia Zieschang.
    Bei P wären es ein paar mehr gewesen. Die Chroniken der Verbliebenen, Starters und von Rebecca Pax habe ich schon was gelesen. Konnte mich tatsächlich aber alles nicht so wirklich umhauen, die beiden letzteren waren sogar eher Flops.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende 😀
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      von Julia Zieschang habe ich auch schon was gelesen, aber sooo sehr viele Autoren bleiben bei Z dann eben echt nicht.
      Wie schade, dass es für dich eher Flops waren ^^ aber so unterschiedlich kann dann eben doch der Geschmack sein.
      Hab noch einen schönen Sonntag!
      Lg Dana

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.