[Top Ten Thursday 148] 10 Bücher von deinem SuB, die du dieses Jahr gern noch lesen möchtest

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

Vermutlich hätten wir uns dieses Thema ganz einfach machen können, indem wir einfach das Foto vom letzten oder vorletzten Mal nehmen. Im Dezember haben wir im FreeStyle-TTT Bücher vorgestellt, die wir 2019 lesen wollten und auch im Mai 2018 gab es dieses Thema bereits ein Mal. Von unseren damaligen Fotos sind noch so einige Bücher übrig, die wir bisher nicht gelesen haben. Ein paar Werke haben wir aber tatsächlich auch schon vom SuB befreit. 😉 Wir sind jetzt noch mal intensiv in uns gegangen und haben überlegt, welche Bücher aus momentaner Sicht am wahrscheinlichsten sind…. hier ist unsere Auswahl 😀

Anja

Die ersten beiden Bände der Luna-Chroniken sowie Bannwald habe ich bereits gelesen und möchte die Reihen daher zeitnah fortsetzen. Sie haben ohnehin schon viel zu lange im Regal gewartet. Und wenn ich diese dann durch habe, sind die nächsten Reihen dran 😉

 

Dana

 

21 thoughts to “[Top Ten Thursday 148] 10 Bücher von deinem SuB, die du dieses Jahr gern noch lesen möchtest”

  1. Schönen guten Morgen ihr beiden!

    Ja, das Thema wird wohl jedes Jahr einmal drankommen – einfach um mal nach den SuB Büchern zu schauen und so sieht man, ob man die vom letzten Jahr gelesen hat xD

    Von Anja kenne ich die Luna Chroniken bereits und ich mochte die Reihe super gerne! Vor allem der Mix aus Märchen und SciFi hat mir sehr gefallen!
    Mortal Engines hab ich auch gelesen, aber nur den ersten Band. Ich fands nicht schlecht, zum weiterlesen war es mir aber zu wenig.
    Die Reihen Das Juwel und Bannwald möchte ich gerne noch lesen.

    Bei Dana kenne ich „Enders“. Der zweite Band hatte mir ja leider nicht so gut gefallen, ich hoffe dich wird er mehr begeistern. Die anderen kenne ich nicht, aber von Enyador hab ich natürlich schon gehört, bin mir aber noch unsicher, ob das was für mich ist…

    Ich hoffe, ihr könnt all eure Bücher noch dieses Jahr vom SuB befreien! 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Guten Morgen Alex,
      hoffentlich können wir im nächsten Jahr dann melden, dass wir alle unsere ausgewählten Bücher mal geschafft haben 😉 Leider kommt ja immer das reale Leben, die tollen Neuerscheinungen und alles mögliche andere dazwischen 😀
      Ich erinnere mich auch schon kaum noch an Starters und werde den ersten Band wohl auch noch mal lesen/hören müssen… mal sehen, ob mich Enders dann überzeugen kann, würde die Reihe aber gern irgendwie mal abschließen wollen. Es gibt ja noch genug anere angefangene Reihen im Regal 😉
      Lg Dana

  2. Hallo ihr Zwei 🙂
    Ich sehe die Luna Chroniken und bin auf der Stelle wieder verliebt. Die Reihe ist einfach grandios. Da komme ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. 🙂 Vom Juwel fehlt mir noch der letzte Band, der liegt zwar schon griffbereit, aber bisher kam immer ein anderes Buch dazwischen. So ist es übrigens auch bei „Bannwald“. Da fehlt mir nur noch das Finale, was sich allerdings noch nicht in meinem Besitz befindet. Warum eigentlich nicht? *überlegt* 😉
    Ich wünsche euch ganz viel Freude beim SuB Abbau und hoffe, ihr habt spannende Lesestunden.
    Alles Liebe
    Dörte

    1. Hallo Dörte,

      die ersten zwei Bände der Luna-Chroniken mochte ich auch wirklich gern, sodass ich hoffe, dass mir auch der Rest gefällt.
      Auch Bannwald gefiel mir sehr, da muss ich echt auch zügig weiterlesen, um nicht den Anschluss zu verpassen.
      LG anja

  3. Hey ihr beiden 😀

    Ich hab tatsächlich auch mal in meiner Liste vom letzten Jahr geschaut und war doch erstaunt – 8/10 Büchern habe ich gelesen 😉 hoffentlich klappt die Quote mit der jetzigen auch so gut^^

    Von „Mortal Engines“ kenne ich das erste Buch und den Film – und muss sagen, dass mich der Film ein bisschen mehr überzeugen konnte. Den zweiten Band möchte ich aber mal noch lesen, vielleicht liest es sich ja besser, wenn ich nicht einen Film im Kopf habe^^
    „Juwel“ habe ich auch schon gelesen, fand ich insgesamt okay, war aber gerade vom zweiten Band auch ein bisschen enttäuscht.
    Auch „Enders“ habe ich schon gelesen – die Dilogie war aber leider gar nicht mein Fall.

    Also ich bin wirklich erstaunt, heute habe ich doch mal einiges von eurer Liste gelesen. Ansonsten kommt das kaum vor^^ Die „Luna-Chroniken“ habe ich aber noch auf meiner Want-to-Read-irgendwann-Liste stehen^^

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    1. Hallo Andrea,

      mir war gar nicht bewusst, dass es zu Mortal Engines einen Film gibt. Den würde ich dann aber auf jeden Fall auch erst nach Abschluss der Reihe schauen. Wenn ich schon feste Bilder im Kopf habe, komme ich dabei beim Lesen oft schlecht von weg. Umgekehrt gefallen mir die meisten Buchverfilmungen aber nach dem Lesen nicht, weil sie so weit weg vom Buch sind 😀

      Dann hoffe nwir mal, dass wir von Juwel und Enders nicht allzu enttäuscht sind. Ich habe damls nur die Leseprobe zu Enders gelesen und fand sie klasse. Und seitdem steht Danas Buch hier im Regal, da ist auch irgendwas schief gelaufen…

      LG anja

      1. Ich finde schon, dass der Film relativ nah beim Buch ist. Sicher, manches haben sie auch verändert, aber trotzdem 😉 gut, dass Ende ist in beiden doch sehr unterschiedlich^^ deswegen war ich beim Buch kurz verwirrt.

        Das kenne ich aber auch^^ Da findet man Klappentext oder Leseprobe wirklich gut und muss es haben … und dann versauert es auf dem SuB^^ ich versuche momentan auch, genau solche Bücher mal zu erlösen.

        LG Andrea

    1. Hallo Corly,
      nun werde ich langsam noch neugieriger auf Enders 😀 Ich wollte das Buch wirklich schon lange lesen… aber wie das immer so ist. Vielleicht muss ich das wirklich mal angehen, damit ich mitreden kann 😉
      LG Dana

  4. Hallo ihr beiden,
    dieses Mal habe ich bei euch drei Bücher entdeckt, die ich gelesen habe. Das Juwel hat mir damals gut gefallen. Ich habe die ganze Reihe gelesen. An Enders kann ich mich nicht mehr so genau erinnern. Starters war schon eine Weile her, als ich endlich zu Teil 2 gegriffen habe. Ich hatte aber keine Schwierigkeiten, wieder reinzufinden. Das war bei manch anderer Reihe schwieriger. 🙂
    Die True-Reihe habe ich damals gelesen, als ich von New Adult nicht genug bekommen konnte. Ich weiß aber nicht mehr, wie viele Teile ich gelesen habe, zwei oder drei. Damals haben mir die Bücher gut gefallen.
    Die anderen Bücher kenne ich vom Sehen her. Die Fortsetzungen der Luna-Chroniken wünsche ich mir zu Weihnachten. Bis dahin ist es ja noch ein wenig, und vielleicht gibt es bis dahin ja endlich die Taschenbuch-Ausgabe, damit ich die Reihe im gleichen Format im Regal stehen habe. 🙂
    Ich drücke euch die Daumen, dass ihr dieses Mal erfolgreich mit der Liste seid. Viel Spaß beim Lesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    1. Hallo Tinette,
      schön dass dir die Bücher, die du von unserem SuB gelesen hast, auch gefallen haben 🙂 Ich habe Starters 2012/2013 gelesen… ich fürchte, das ist inzwischen wirklich einfach zu lange her 😀 MAl sehen, wie ich es am Ende mache, ob ich den ersten Band noch mal lese oder nicht.
      Ich hab Reihen auch gern im gleichen Format im Regal stehen, wenn es machbar ist 🙂 Sieht einfach auch ein bisschen schöner aus. 😉 Und bis Weihnachten kann man dann ja auch wieder Platz im REgal/auf dem SuB machen 😀
      LG Dana

  5. Hallo ihr beiden,

    ich habe heute sowohl von Anjas (Das Juwel) als auch von Danas (True) Liste ein Buch gelesen und mir haben beide wirklich gut gefallen. Wobei ich damals bei Das Juwel auch drei Anläufe brauchte und es dann wirklich sehr mochte.

    Die anderen Bücher kenne ich nur vom sehen her, wobei ‚Wie Sterne so golden‘ auf meiner Wunschliste steht nachdem mir Teil 1 gut gefallen hat.

    Ich wünsch euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Lesen eurer 10 SuB Bücher!

    Liebste Grüße,
    Steffi

    1. Hallo Steffi,
      zu Juwel habe ich durchaus schon kritische Meinungen gelesen. Dann hoffe ich doch einfach, dass es mich schon im ersten Anlauf überzeugen wird 😉
      LG anja

  6. Hallo ihr beiden, 🙂
    Das Juwel fand ich großartig. Es konnte mich total in seinen Bann ziehen. Genauso wie Wie Sterne so golden. Eine tolle Reihe, die mit jedem Band besser wird!
    Ansonsten hat mir Enders genauso wie Starters sehr gefallen. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

    1. Hallo Marina,
      nach deiner positiven Meinung zu den Werken müssen wir wohl wirklich schauen, dass wir sie mal vom SuB befreien 😀
      Bei Enders bin ich echt gespannt, der erste Band ist so lange her und der Lesegeschmack ändert sich unter Umständen ja doch ein wenig über die Jahre… Ob es mich immer noch so fesseln kann? Starters fand ich damals richtig toll…
      LG dana

  7. Guten Morgen ihr Beiden,

    ich hab gerade festgestellt, dass ich sogar wirklich 2 Bücher der Liste vom Letzten Jahr wieder drauf habe. Darauf bin ich vorher gar nicht gekommen. Naja, dann hoffe ich, dass es dieses Jahr wenigstens klappt.

    Von euerer Liste hab ich sogar ein paar Bücher gelesen. Die Luna-Choniken mag ich auch sehr gerne. Auch Die Juwel-Reihe fand ich gut, anders als Andrea fand ich sogar den 2. Teil am Besten, aber da war am Ende auch ne Wendung, die mir nicht perfekt gefallen hat. Und ich habe Starters echt geliebt, die Fortsetzung Enders hat mich aber auch deutlich enttäuscht. Bei Bannwald konnte ich mit Band 1 schon wenig anfangen, weshalb Blutwald ungelesen aussortiert wurde.

    Viel Erfolg beim Lesen und liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Hallo Steffi,
      von uns wäre das sicherlich keinem aufgefallen, dass du Bücher mit drauf hast, die du schon letztes Jahr hattest 😀 Aber wenn es nur zwei sind, ist es ja doch recht überschaubar 😉 Bücher werden ja zum Glück nicht schlechter, nur weil sie eine Weile auf dem SuB zubringen.
      Die Juwel Reihe wollen Anja und ich beide gern noch lesen… mal sehen wer zuerst dazu kommt und wie es uns dann gefällt 😀 Es gibt ja doch sehr unterschiedliche Meinungen dazu 😉
      Zu Enders habe ich hier im Rahmen des TTT jetzt auch schon sehr unterschiedliche Meinungen gehört 😀 Ich werde mich bemühen, es dieses Jahr zu lesen, damit ich weiß, zu welchem LAger ich gehöre 😉
      LG Dana

  8. Hallo 🙂

    ja, das ist immer was mit den Leselisten. 😀 Bei mir funktioniert das so gut wie nie. Nur bei dieser #19für2019 bzw. #18für2018 – Aktion bin ich gut unterwegs. Wundert mich total … XD

    Naja, es ist ja nicht so, dass die Bücher schlecht werden. Daher braucht man auch kein schlechtes Gewissen haben.

    @ Dana: „Enders“ habe ich gelesen und mir hat der erste Teil – „Starters“ um Längen besser gefallen.

    Liebe Grüße & schönes Wochenende,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

  9. Guten Morgen!

    Anja: Ich habe von deinen Büchern bisher nur „Mortal Engines“ gelesen; das Buch wird ja recht gemischt bewertet, aber mir persönlich hat es gut gefallen und ich hoffe, es wird dir auch so gehen. Von den „Luna Chroniken“ kenne ich ebenfalls die ersten beiden Bände und ich bin schon sehr gespannt auf Teil 3. „Das Juwel“ steht auf meiner Wunschliste.
    Dana: Ich habe leider noch kein Buch von deiner Liste gelesen, aber die „Starter/Enders“-Reihe steht auf meiner Wunschliste und „Enyador“ hatte ich auch schon im Auge.

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen der Bücher.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  10. Hallo ihr beide
    Das Buch „Wie die Sterne so golden“ habe ihr gelesen. Die Reihe gehört zu meine Lieblingsreihen. Am liebsten ich hätte mir gewünscht das die Reihe weiter geht.
    Der erste Band “ Mortal Engines“ Reihe habe gelesen. Aber mir hat es leider nicht so gefallen. Ich hatte Schwierigkeiten zum rein zu kommen. Obwohl der Film mir schon gefallen hat.

    Mein Update Beitrag

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.