[Top Ten Thursday] 108 – Unsere 10 liebsten Buchpärchen

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

Bei Buchpaaren denkt man sicher erst einmal an Liebespaare, heute ist allerdings alles möglich: beste Freunde, Geschwister, Gegenspieler und natürlich auch Liebespaare.

 

Anja

Tagwind – Jennifer Wolf
Yannis & Sol

Mein erster Gedanke zu dem Thema: Yannis und Sol. Die beiden sind so unglaublich süß zusammen. Das halbe Buch lang standen mir immer wieder Tränen in den Augen, weil die Geschichte der beiden so berührend ist.

 

Dark Elements 2 – Eiskalte Sehnsucht – Jennifer L. Armentrout
Roth & Bambi

Den sympathischen Bösewicht Roth und sein „Schoßhündchen“ Bambi fand ich klasse. Besonders Bambi sorgt für einige Szenen zum Schmunzeln. Wer oder was Bambi ist, verrate ich euch allerdings nicht. Wer die Reihe nocht nicht kennt, muss es selbst herausfinden 😉

 

Legend – Marie Lu
Day & June

Aus Feinden werden Verbündete, die sich gegen den Rest der Welt stellen.
Legend gehört zu den Reihen, die ich unbedingt irgendwann nochmal lesen muss, weil ich bereits anfange, zu vergessen. Aber die beiden waren einfach toll zusammen.

 

Dignity Rising – Hedy Loewe
Shay & Hanout

Die Botin und ihrer Kriegerin sind Freundinnen, die füreinander einstehen, sich gegenseitig ihr Leben anvertrauen und bereit sind, bis zum letzten Atemzug für ihre Gefährin zu Kämpfen.

 

Liah – Das Band der Magie
Liah & Aeri

Aeri ist ein Sturkopf und Liah eine absolute Chaotin. Das sorgt zwischen den zwei Freundinnen für einige Diskussionen – und viele bunte, witzige Szenen.

 

 

Dana

Alea und Sammy

Die beiden sind einfach nur toll zusammen! Sammy ist ein goldiger, aufgeweckter Junge, der es immer wieder schafft, andere von ihren trüben Gedanken abzulenken. Alea ist den beiden Brüdern Ben und Sammy förmlich in die Arme gefallen und seitdem sind sie unzertrennlich, besonders Alea und der kleine Bruder. Obwohl sie nicht verwandt sind, wirken sie auch oft wie Geschwister.

 

Karin Wolf und Sandra König

Die beiden Frauen bilden ein erstklassiges Ermittlungsteam. Ihre Charakterzüge und Fähigkeiten ergänzen und begünstigen sich, gemeinsam sind sie nahezu unschlagbar. Doch neben der Arbeit sind die beiden auch persönlich eng miteinander verbunden, was sie auf der einen Seite zwar angreifbarer, aber auch ungemein stärker macht.

 

Samuel und Raven

Die Brüder haben schon allein durch ihr Erbe eine ziemlich Bürde zu tragen. Einsam und recht isoliert leben sie und haben lange Zeit nur sich gegenseitig, um wirklich Halt im Leben zu finden. Die Beziehung zwischen den beiden ist speziell, aber auch sehr faszinierend, ergreifend und sehr tiefgehend.

 

Miriam und Sin

Liebespaare gibt es natürlich einige in den Geschichten und viele von ihnen liegen einem am Herzen. Dieses Buch liegt noch nicht lange zurück und mir hat besonders die intensive Entwicklung zwischen den beiden Protagonisten gefallen. Ein steiniger Weg, mit vielen Hürden und Gefahren, der sich am Ende dann doch auszahlt. Tolle Momente der Zweisamkeit, einfühlsame Geständnisse… einfach was fürs Herz.

 

Melody und Eden

Ebenfalls ein Liebespaar, das mir den Dezember versüßt hat. Die Geschichte rund um die beiden ist einfach toll, sehr komplex, intensiv und immer wieder geprägt von dramatischen, turbulenten Momenten, die einen gefangen nehmen. So sind die beiden mir sehr gut in Erinnerung geblieben und verdienen heute einen Platz in meiner Liste.

 

 

Nun sind wir gespannt auf eure liebsten Buchpaare, denn bestimmt haben wir noch ganz viele tolle, spaßige und emotionale Kombinationen vergessen.

18 thoughts to “[Top Ten Thursday] 108 – Unsere 10 liebsten Buchpärchen”

  1. Schönen guten Morgen!

    Ja, ich hab es extra offen gelassen, weil ich selber niemals auf 10 Liebespaare gekommen wäre 😀 So fällt es doch etwas leichter und man kann es sich aussuchen welche Konstellationen man wählt ^^

    Von euren Büchern kenne ich den ersten Band von „Dark Elementes“ und ja, ich kann mich sogar dunkel an Bambi erinnern 😀 Allerdings war das im ersten Band noch nicht so im Vordergrund oder? Ich bin mir auch grade nicht so sicher, aber ich denke ich weiß, was du meinst ^^

    Day und June aus Legend waren wirklich was besonderes, sind mir aber trotzdem nicht so sehr hängen geblieben.

    Tja, das wars auch schon … die anderen Bücher kenne ich nicht, kommen mir aber vom Cover her bekannt vor, die meisten zumindest. Alea Aquarius ist mir in letzter Zeit schon öfter aufgefallen, ich glaube, die Reihe könnte mir auch gefallen 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Alex 🙂
      Für viele war es bestimmt auch gut, dass es etwas offener gestaltet war und man nicht so auf Liebespaare festgelegt war. Mir wäre es jetzt nicht schwer gefallen, nur solche Paare raus zu suchen, aber ich hab mich dann auch dafür entschieden, es etwas bunter zu machen 🙂
      Lg Dana

  2. Hey ihr beiden 😀

    Yannis & Sol habe ich heute auch auf meiner Liste – die beiden sind einfach nur … mir fehlt das richtige Wort, aber ich denke, ihr wisst, was ich meine 😉 Ich weine jedes Mal von Neuem, wenn ich ihre Geschichte lese^^

    Roth & Bambi sind definitiv eine geniale Kombination, sie haben mich mehr als einmal zum schmunzeln gebracht. Auch die Kätzchen 😉 Ich bin ja immer noch ein absoluter von den Namen^^ Ich meine …Bambi hätte ich sie nicht unbedingt genannt^^

    Day & June kenne ich auch schon, aber es ist so lange her, dass ich die Reihe gelesen habe, dass ich mich nicht mehr so gut an sie erinnern kann.

    Meine liebsten Buchpärchen

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag 😀
    Andrea

    1. Hallo Andrea,
      Yannis und Sol… die Geschichte der beiden muss man einfach lesen und genießen, um zu verstehen. 😉
      An Day und June habe ich irgendwie gar nicht mehr gedacht 😀 Bei all den tollen Büchern, fällt es echt irgendwann schwer, sich zu erinnern ^^
      Lg Dana

  3. Huhu ihr Beiden,

    leider haben wir heute keine Buch-Gemeinsamkeit. Allerdings habe ich heute auch ein Sabine Schulter Buch aufgelistet. Melody und Eden habe ich auch total geliebt und Miriam und Sin sowieso. Allerdings wollte ich mich nur auf ein Buch der Autorin beschränken. Ansonsten wäre sicherlich Sorell und Telheria auch noch auf meine Liste gelandet. *-* In „Die Erwachte“ kommt in den Folgebänden noch ein Pärchen zustande, das mir noch mehr gefallen hat – nicht zwischen Menschen. Da möchte ich aber nicht mehr vorwegnehmen. ;D

    Von den restlichen Büchern habe ich leider noch keins gelesen. Allerdings möchte ich mir das ein oder andere noch näher ansehen gehen. =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    1. Hallo Madlen,
      ich hab einfach aus dem Bauch heraus entschieden und bin auch ein wenig danach gegangen, wer mir gut in Erinnerung geblieben ist, da kam es dann eben dazu, dass mir gleich zwei Bücher von ihr im KOpf hängen geblieben sind 😉 Neugierig machst du ja jetzt schon 😀
      Lg Dana

    1. Hallo Barbara,
      auch Roth und Layla haben mir gemeinsam gut gefallen, sowie auch Bambis Verhalten bezüglich Layla – man könnte also sagen, ich fand die Interaktion aller Figuren sehr gelungen 😉 ALlerdings hatte ich Roth und Bambi als erstes im Sinn 🙂
      Lieben Gruß
      Anja

  4. Hallo ihr beiden!

    Wir haben heute keine Gemeinsamkeit, aber Miriam und Sin habe ich auch gerade erst gelesen und fand die beiden als Paar wirklich toll. Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung!
    Tagwind steht noch auf der Wunschliste (bisher habe ich leider erst Morgentau gelesen) und Dark Elements steht noch ungelesen im Regal.
    Melody und Eden haben es nur ganz knapp nicht auf meine Liste geschafft, denn auch die beiden sind wirklich süß gemeinsam.

    Meine liebsten Buchpärchen

    Liebe Grüße
    Jessy

    1. Hallo Jessy,
      ich bin auch mega gespannt auf die Fortsetzung von Miriam und Sin! Hoffentlich wird es wieder so spektakulär. 🙂
      Anja und ich lieben die Jahreszeiten-Reihe beide sehr, viel Spaß mit den anderen Büchern, wenn du sie dir vornimmst 🙂
      Lg Dana

  5. Hey ihr beiden,

    von euren Büchern habe ich leider noch kein einziges gelesen, aber einige stehen auf meiner Wunschliste – darunter „Legend“ (wovon Julia, wenn ich mich recht erinnere, den ersten Band gelesen und gut bewertet hat), „Dark Elements“, die „Jahreszeiten“-Reihe und „Alea Aquarius“. „Melody of Eden“ ist mir auch schon aufgefallen und „Die Erwachte“ sieht ebenfalls interessant aus.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    1. Hallo Kerstin,
      mir ging es bei euch heute auch so 😉 Ich hab aus eurer Auswahl auch noch nichts gelesen 😉 Aber wenn man sich so umschaut, dann findet man immer wieder Bücher, die interessant aussehen und von denen man vorher noch gar nciht wusste 😀
      Lg Dana

  6. Hallo ihr beiden,

    Gemeinsamkeiten haben wir heute ja keine, und ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich auch noch keins der Bücher gelesen habe. Lediglich die Reihe von Jennifer L. Armentrout liegt schon eine ganze Weile auf meinem SuB…

    Liebste Grüße und einen wundervollen Abend,
    Steffi

  7. Hi ihr zwei,

    ihr habt eine sehr interessante Liste zusammengestellt, von denen ich mir ein paar Titel auch schon näher angesehen hatte aber noch keines gelesen ist.
    Tagwind habe ich gerade auch schon auf einem anderen Blog entdeckt, dass muss ja ein ziemlich spektakuläres Pärchen gewesen sein.

    Liebe Grüße
    Laura 🙂

    1. Hallo Laura,
      Yannis und Sol muss man erlebt haben, um es zu verstehen 😀 Ich mag alle Bücher der Reihe unglaublich gern und mein Lieblingsband ist eigentlich Nachtblüte, aber mein Lieblingspaar der Reihe wäre auch dieses hier 😉
      Vielleicht lässt du sie ja auch irgendwann in dein Regal einziehen 🙂
      Lg Dana

  8. Guten Morgen ihr Beiden,

    ohja, Roth & Bambi sind auch echt toll, auf die beiden bin ich gar nicht gekommen 😀 Day & June mochte ich auch gerne, jedoch hab ich sie als Paar nicht mehr so gut im Kopf…
    Die anderen Bücher hab ich nicht gelesen, weshalb ich auch die anderen Paare nicht kenne.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.