[gelesen] Schattenthron 2: Bringerin des Lichts von Beril Kehribar

Dilogieabschluss – interessante Welt, weiterhin einige Kritikpunkte

Schon im ersten Buch hatte ich einige Kritikpunkte, die haben sich auch im Abschluss der Dilogie nicht wirklich geändert. Zwischendurch war ich wirklich genervt von den Figuren, die ständig Entscheidungen treffen, die ich nicht nachvollziehbar fand. Die Welt an sich bringt aber durchaus interessante Facetten mit.

Weiterlesen

[angesehen] WENN… Wenn Buch zum Selbstgestalten von Pia Loewe

schöne Geschenkidee

WENN…. man mal eine Geschenkidee braucht, ist dieses Wenn-Buch bestimmt eine schöne Möglichkeit. Farblich ist das Konzept vielleicht nicht ganz universell einsetzbar, aber wenn man Pastelltöne mag und nichts gegen kleine Tiergrafiken und ähnliches und eine etwas verspieltere Optik hat, dann kann man sicher ein wundervolles Geschenk daraus machen.

Weiterlesen

[gelesen] Plötzlich vertauscht von Stefanie Gerstenberger

magischer Körpertausch – nicht so lustig und mitnehmend wie erhofft

Isa und Anthony landen im Körper des jeweils anderen – das ist eine Katastrophe! Bietet ihnen aber auch die Chance mehr über sich selbst und den anderen zu lernen. Ich hatte es mir etwas witziger vorgestellt und hätte den Fokus gern auf einem anderen Aspekt mehr gehabt, als es gewesen ist. Für Zehnjährige passt es aber vielleicht noch mal besser, als für mich.

Weiterlesen