[Top Ten Thursday 161] Autoren/Autorinnen, die du gern mal treffen würdest

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

 

Das ist gar nicht so ein einfaches Thema, da wir auf den Buchmessen schon einige Autoren getroffen haben, die hier sonst in der Liste auftauchen würden. Zum Beispiel Alana Falk, Elvria Zeißler, Liane Mars, Mirjam H. Hüberli, Katrin Kratt, Mira Valentin, Swantje Berndt, Sabine Schulter, Jennifer Wolf und Asuka Lionera haben wir bereits getroffen und erscheinen daher nicht in der TTT Auswahl. Besonders auch auf den Bloggertreffen von Impress und Dark Diamonds waren darüber hinaus noch zahlreiche andere Autorinnen anwesend und mit der einen oder anderen sind wir auch ins Gespräch gekommen.

Ein paar Autoren/innen würde ich (Dana) aber gern noch treffen:

Saskia Berwein
Tanja Bern
Andreas M. Sturm
Tanya Stewner ( sie hab ich zwar auf der Messe gesehen, aber nicht gesprochen)
Kim Kestner
Und alle anderen, an die ich gerade nicht denke 😉

Wie schaut es bei euch aus, würdet ihr gern mal Autoren treffen oder habt ihr auf den Buchmessen bereits getroffen?

16 thoughts to “[Top Ten Thursday 161] Autoren/Autorinnen, die du gern mal treffen würdest”

  1. Guten Morgen Dana (und Anja) 🙂

    Meine Liste wäre heute auch kürzer gewesen, aber ich hab dann mal noch ein paar AutorInnen genommen, die ich gerne nochmal treffen würde. Da zählt auf jeden Fall auch Jennifer Wolf dazu 🙂
    Ansonsten sagen mir die AutorInnen alle etwas, aber von den wenigsten habe ich bisher etwas gelesen.

    Ich finde es auch immer wieder toll, dass man auf den verschiedenen Bloggertreffen die Chance bekommt, viele AutorInnen persönlich zu treffen und auch längere Gespräche zu führen 🙂

    Liebe Grüße
    Andrea
    Meine Top Ten

    1. Hallo Andrea 🙂
      Ich hätte bei den oben genannten Autorinnen auch kein Problem, sie noch mal zu treffen 🙂 Bei dem einen oder anderen wird es sich auf der nächsten Messe sicher auch noch mal ergeben. Wobei das dann wohl erst nächstes Jahr sein wird, da wir dieses Jahr nach Frankfurt vermutlich nicht fahren werden.
      Es ist auf jeden Fall schön, Autoren treffen zu können, manchmal weiß ich dann aber auch einfach nicht groß was zu sagen 😀 Ich finde es auch immer ganz shcön mal die Blogger sehen zu können, die man sonst eben nur von ihren Posts und Rezis kennt ^^ macht das ganze gleich iel persönlicher.
      Lg Dana

  2. Schönen guten Morgen!

    Joa, ich muss ehrlich gestehen, dass ich von all deinen genannten noch nichts gelesen habe bis auf die DrachenDilogie von Eliva Zeißler ^^ Und die meisten Namen sind mir tatsächlich auch unbekannt O.O

    Aber schön auf jeden Fall dass du einige schon getroffen hast 🙂
    Und du kennst den Mann von Antonia Michaelis? Das ist ja witzig 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Alex,
      als ich mir heute so die Listen angesehen habe, habe ich fast vermutet, dass unsere Autoren eher unbekannter sind, im Gegensatz zu dem, was so an großen Namen in den anderen Listen stand 😀
      aber auf den Bloggertreffen trifft man eben auch nicht unbedingt die weltbekannten Autoren 😉 Trotzdem sind es alles Autoren von denen wir schon viel gelesen haben und deren Bücher wir toll fanden 🙂
      JA 😀 Mir war das damals erst gar nicht so bewusst, bis mir eine Kollegin erzählt hat, dass seine Frau Autorin ist und dann war die Neugier natürlich geweckt 😉 Inzwischen arbeitet er aber auch irgendwo anders, ich hab nicht so verfolgt, wo er hingegangen ist. Und ich hab mit ihm da auch nie weiter drüber gesprochen, da ich selbst von Antonia Michaelis ja nun nichts gelese habe.
      LG Dana

      1. Die Welt ist halt manchmal doch kleiner als man denkt 😉 Man ist sicher schon mal jemandem über den Weg gelaufen den man nur schriftlich übers Internet kennt 😀

        Ich mag ja die Bücher von Antonia Michaelis wirklich total gerne! Auch ihr neues klingt wieder sehr spannend, das wird sicher auch bei mir einziehen.

        Dass von meiner Liste so wenig gelesen wurden hat mich dann schon etwas gewundert, eigentlich war fast allen nur Kai Meyer bekannt. Und Eschbach (wobei dann auch keiner was gelesen hatte *lach* dabei schreibt er auch echt gut!)

        1. Ja das kann gut sein 😀 Wenn man sich nicht mit jemandem direkte verabredet, würde ich vermutlich auch nicht darauf achten, ob da irgendwo jemand sein könnte, den ich auf einem Foto schon mal gesehen habe 😉
          Irgendwann möchte ich auch mal in ein Buch von Antonia Michaelis reinlesen… Anja hatte ja eins gelesen und mochte es gar nicht. aber durch die vielen positiven Stimmen rundrum bin ich schon neugierig. Ich werde es euch wissen lassen,w enn es dann soweit ist 😀

          Die Autorenwelt ist echt groß…ich hab beim Stöbern auch sehr viele Namen entdeckt, die mir nichts sagten und auch zahlreiche, die mir zwar was sagten, von denen ich aber nichts gelesen hatte ^^

    1. Hallo Caro,
      besonders bei den Autoren, von denen man vielleicht noch nicht so viele Bücher gelesen hat, hat man auch nicht immer alle Namen parat. So ging es mir auch beim Lesen der Listen. Einem kommen viele Namen bekannt vor, aber ob nun von anderen Blogs oder aus der eigenen Leseliste…da verschwimmen die Erinnerungen manchmal 😀
      LG dana

  3. Hallo ihr beiden,

    wie schön, bei euch finde ich wirklich für mich ganz neue Autoren. Ich muss gestehen, von euren genannten kenne ich bisher noch gar keinen. Getroffen habe ich leider auch noch keine Autoren selbst, aber auch nur, weil ich viel zu selten zu Lesungen oder Buchmessen gehe. Da ist es mir oft zu voll 🙂

    Hier sind meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    1. Hallo Sabrina,
      auf den Buchmessen ist es auch meistens wirklich voll 😀 In Frankfurt ist es da praktisch wenn man an den Tagen hingehen kann, an denen noch nicht alle Besucher rein dürfen. Das entspannt die Lage ein wenig 😉 Lesungen sind in meiner Region nicht so viele, dafür wohne ich vermutlich in der falschen Ecke ^^
      Lg Dana

  4. Guten Morgen Dana,

    ich kenn ein paar der Namen eher, ein paar weniger, da ich ja nicht so viele ebooks lese. Aber von Kim Kestner hab ich nen Buch auf dem SuB.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Hallo Steffi,
      ja wenn man kaum eBooks liest, dann glaube ich gern, dass man nicht so viele der Autoren kennt. Viele von ihnen haben zwar (inzwischen) auch Printexemplare, aber die meisten habe ich doch zunächst über eBook-Ausgaben kennen gelernt 🙂
      Ich hab von Kim Kestner inzwischen schon 5 Bücher gelesen und sie haben mir alle gefallen 🙂
      Lg dana

  5. Hallo ihr beiden,
    ich hatte diese Woche keine Schwierigkeiten, die Liste zu füllen, weil ich – wie ja bereits gesagt – erst eine Autorin getroffen habe. 🙂 Ich war weder auf einer Buchmesse noch auf einer Lesung, obwohl ich das gerne mal würde.
    Ein Brettspiel mit einer Autorin zu spielen, war wirklich mal etwas anderes. Ich überlege, es zu wiederholen und dann die Fragen mal zwischendurch zu stellen. Das wäre sicher ein locker-entspanntes Interview. 🙂
    Von Tanya Stewner habe ich ein paar Bücher gelesen. Das wäre sicher interessant, mich mit ihr über die Bücher zu unterhalten. Im Fernsehen habe ich mal ein Interview mit ihr gesehen. Sie hat einen sympathischen Eindruck gemacht.
    Kim Kestner sagt mir auch etwas. Ich glaube, Zeitrausch von ihr habe ich gelesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    1. Hallo Tinette 🙂
      Es gibt ja auch viele interessante Autoren, die man gern mal ausquetschen würde, wie sie so auf ihre Ideen kommen, was sie selbst davon vielleicht erlebt haben usw. 😉
      Welches Brettspiel war es eigentlich, dass du mit ihr gespielt hast? 😀 Aber du hast schon recht, wenn man nebenbei seine Fragen stellt, ist das mal eine ganz neue Methode und vielleicht ist die Autorein/der Autor durchs Antworten auch so abgelenkt, dass man gut gewinnen kann 😀
      Die Zeitrausch-Trilogie ist auf jeden Fall von Kim Kestner, das waren auch meine ersten Bücher von ihr 🙂
      Lg dana

    1. Hallo Kim 🙂
      Dieses Jahr werden wir vermutlich nicht auf der Buchmesse in Frankfurt sein. Vielleicht im nächsten Jahr dann wieder, da haben wir aber auch Leipzig ins Auge gefasst.
      Liebe Grüße
      Dana

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.