[Top Ten Thursday 328] 10 Buchreihen für 2023

Übersicht und weitere Infos bei Weltenwanderer

Nur 10 Reihen, die wir in diesem Jahr endlich starten bzw. fortsetzen möchten? Puh, da muss man schon echt überlegen, welche man auswählt, denn es gibt deutlich mehr als 10, bzw. in unserem Fall dann ja jeweils 5, die darauf warten, endlich mal weitergelesen oder überhaupt gelesen zu werden. Manche von ihnen werden schon ein paar Jahre „gesammelt“ und warten aufs Gelesenwerden, andere sind vielleicht noch nicht ganz so lange auf dem SuB oder der Wunschliste. Mal sehen, was aus den Plänen dann so wird.

Dana

Es gibt leider so einige Reihen, die in meinem Regal schlummern oder auf der Merkliste versauern. Noch stehen die Chancen gut, dass in diesem Jahr dann mal ein paar davon auch wirklich gelesen bzw. beendet werden 😉

– 

Die Enyador-Saga von Mira Valentin: Die Legende von Enyador (reread)- Die Wächter von Enyador (reread)- Die Flammen von Enyador – Das Vermächtnis von Enyador

Die ersten beiden Bände und die Chroniken habe ich bereits vor einiger Zeit gelesen, da es aber so lange her ist, müsste ich wohl noch mal von vorn beginnen, deswegen liegt die Reihe schon so lange auf meinem SuB

Wächter von Avalon von Amanda Koch: Die Prophezeiung (reread) – Der Fluch des Suadus – Die Legende von Ýr
Band eins habe ich vor Jahren gelesen, Band zwei und drei liegen ungelesen im Regal, auch diese Reihe müsste ich noch mal von vorn beginnen – hoffentlich in 2023 dann wirklich

Kings&Fools Reihe von Natalie Matt und Silas Matthes – Band 1 bis 6 habe ich gelesen, 7 und 8 stehen ungelesen im Regal, ich war damals auch überrascht, dass es nach Band sechs nicht zu Ende war, wie ursprünglich mal geplant, dann habe ich irgendwie den Anschluss verloren. Inzwischen wäre auch dort ggf. eine Auffrischung nötig

Beautiful Hearts von Emma Scott– hier fehlt mir nur der zweiten Band „Light up the Sky“ -Band eins der Dilogie habe ich gelesen

Hongkong-Storys von S.B. Sasori – die ersten Bände stehen bereits in meinem Regal, ich habe von der Autorin schon einiges gelesen und bin gespannt, ob mich auch diese Reihe mitnehmen kann. Es ist vom Stil auf jeden Fall was anderes als ich sonst meistens lese. Hier ist die gesamte Reihe noch ungelesen

 

Anja

Das Reich der sieben Höfe – mit Band 4 geht es für mich zeitnah weier, nachdem ich im Urlaub im Dezember den ersten begonnen und nun im Januar schon Band 2 und 3 weggesuchtet habe.
Underworld Chronicles – der (vorläufige?) Abschluss ist im Dezember erschienen und ich möchte auf jeden Fall bald wissen, wie es weitergeht. Band 1 bis 3 habe ich bereits gelesen.
Beautiful Liars – war bereits im Beitrag „Reihen für 2021“ – jetzt aber wirklich! Eigentlich fehlte mir nur der Abschluss, aber ich werde aufgrund der verworrenen Ereignisse den Rest auffrischen müssen. (Positiv: der Rest der damaligen Liste ist tatsächlich inzwischen abgearbeitet)
Grisha – war auch schon mehrfach bei Themen dieser Art dabei. Nehme ich mir auf jeden Fall wieder vor.
Meeresglühen – Band 1 hatte mir gut gefallen, dann habe ich den Anschluss verpasst. Auch hier werde ich nochmal auffrischen müssen.

 

.

24 Gedanken zu „[Top Ten Thursday 328] 10 Buchreihen für 2023“

  1. Guten Morgen ihr beiden 🙂

    Leicht fand ich die Auswahl auch nicht, denn natürlich fallen mir schon so einige Reihen mehr ein, die entweder beginnen oder mal fortsetzen möchte. Teilweise sind auch ältere Reihen dabei, die einfach schon lange warten, manche sind aber auch recht frisch.

    @Dana: „Avalon“ hatte ich auch lange auf der Leseliste stehen, inzwischen ist die Reihe aber davon verschwunden. Meine Bibo hat sie auch nicht, also halte ich es doch für unwahrscheinlich, dass ich sie je noch lesen werde. Von Emma Scott muss ich dieses Jahr unbedingt mal wieder was lesen, hab mich aber noch nicht entschieden, was es werden soll.

    @Anja: „Grischa“ habe ich schon gelesen, müsste ich dieses Jahr mal weiter rereaden. Denn eigentlich will ich noch mehr Bücher/Reihen aus dem Universum lesen. Mal schauen, wie weit ich dieses Jahr mit dem Vorhaben komme^^ letztes Jahr bin ich glorreich gescheitert und hab nur Band 1 geschafft. Außerdem kenne ich „Reich der sieben Höfe“, aber das hab ich ja abgebrochen.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Reihenliste

    1. Hallo Andrea,
      ich führe ja bisher keine Liste über Reihen, sollte das aber vielleicht auch mal machen, damit man sich mal bewusst macht, was eigentlich noch so angefangen wartet 😀 Aber auch ohne Liste war die Auswahl groß 😀
      Da ich Avalon komplett im Regal stehen habe, habe ich sie auch schon länger auf der Leseliste, ich hoffe wirklich, dieses Jahr wird es dann mal was, Band eins mochte ich damals echt gern, aber das ist inzwischen dann auch schon einige Jahre her.
      Von Emma Scott werde ich demnächst ein anderes Buch lesen, mal sehen, ob ich es dann am Ende genauso sehe, wie Anja, die es schon gelesen hat. Aber Band eins der neuen Reihe mochte ich ja auch lieber als sie, ich bin also erst mal optimistisch. 😉
      Liebe Grüße
      Dana

  2. Guten Morgen ihr Beiden,

    ja Reihen gibt es wirklich genug, ich weiß nur noch nicht genau, welche ich wirklich 2023 lesen werde ;). Mir fällt gerade auf, dass ich Meeresglühen 3 total vergessen habe, das möchte ich nämlich auch noch beenden, aber wahrscheinlich hab ich nicht dran gedacht, weil ich den Abschluss noch nicht hier habe.
    Sonst hab ich die Grischa-Reihe gelesen und bin auch beim Reich der Sieben Höfe auf dem akuellen Stand. Teil 4 fand ich eher schwach und unnötig, mal gucken, wie er dir gefällt.

    Von Danas Reihen habe ich mal Kings & Fools gestartet. Teil 1 hat mich aber nur bedingt überzeugt, weshalb ich die Reihe nicht weiter verfolgt habe und jetzt total überrascht bin, dass es davon auch so viele Bände gibt.
    Die Wächter von Avalon hatte ich auch mal auf der WuLi und finde sie auch immer noch interessant.

    Hier gehts zu meinem Beitrag: https://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com/2023/01/top-ten-thursday-339-geplante-reihen.html

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Hallo Steffi,
      ich habe heute das erste Drittel vom vierten Band der sieben Höfe gelesen und hatte gehofft, es würde noch besser werden. Bisher finde ich es leider auch recht lahm und die vielen Perspektiven und die Wechsel vom Ich-Erzähler zum Personalen eher anstrengend. Mal schauen, wie es weitergeht…
      Viele Grüße
      Anja

  3. Schönen guten Morgen!

    Also ohne meine Liste meiner Reihen wäre ich, glaub ich, wirklich aufgeschmissen. Vor einigen Jahren hatte ich so viele Reihen angefangen und hab komplett den Überblick verloren. Durch die Liste hab ich nach und nach sehr viele abgearbeitet und teilweise aussortiert (grade wenn Fortsetzungen nicht mehr kommen). Offen hab ich zurzeit kaum noch welche. Die Magie der Schlüssel von Bennett – aber da ist der letzte (Band 3) grade schon auf dem Weg zu mir.

    Die Miss Marple Reihe – aber da komme ich ja super vorwärts.
    Die letzte Klingen Trilogie von Abercrombie – und ansonsten noch 3, bei denen ich noch auf die Fortsetzung warten noch. Das ist also sehr übersichtlich geworden 😀

    An neuen Reihen hab ich allerdings sehr sehr viele, aber auch hier möchte ich, wenn Band 1 gefällt, direkt die Fortsetzungen lesen, damit sich nicht wieder so viel offenes aufstaut.

    @Dana: Enyador und Avalon hören sich definitiv interessant an. Von Kings & Fools hab ich damals den ersten Teil gelesen, aber der war nicht so meins…
    @Anja: Bei dir kenne ich die Grischa Trilogie. Die mochte ich damals gerne, aber ich muss sagen, dass die weiteren Bände bzw. die beiden Dilogien dazu um einiges besser waren. Auch die beiden Märchen bzw. Legenden Bücher zur Grischa Welt fand ich klasse!

    Ich drück die Daumen dass es mit dem Weiterlesen eurer Reihen klappt!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Alex,
      ich kann mir schon vorstellen, dass so eine Liste echt hilfreich ist und man damit viel eher mal zu Fortsetzungen greift oder sich zumindest daran erinnert, dass da eigentlich mal was neues kommen müsste. Oder wenn eben keine Fortsetzung kommt, weiß man, dass man nicht darauf warten muss. Ich glaube, ich scheue mich gerade noch davor, weil es bestimmt wahnsinnig viele Reihen werden 😀 Aber vielleicht wäre eine Liste auch eine Motivation, daran mal was zu ändern. Ich habe mir zumindest die Reihen von heute mal in ein Dokument gepackt, vielleicht hilft das was, wenn ich da nach und nach was eintrage 😉
      Bei dir klingt es echt schon gut sortiert und abgearbeitet! Es ist ja auch cool, wenn man einfach eine Reihe durchsuchten kann, ohne langes Warten, ohne Erinnerungslücken und Co 😀
      Ich hatte eigentlich damals gedacht, nach Band 6 ist mit Kings&Fools Schluss… so war es ursprünglich ja angekündigt, hatte Band 5 und 6 dann auch gelesen, mit etwas Abstand zum Rest und dachte „äh da ist aber jetzt nicht Schluss“, hatte vorher nicht danach geschaut, ob was anderes angekündigt ist. Ich mochte die Reihe, es war aber etwas ernüchternd, dass es eben dann noch zwei Bände geben sollte, die habe ich zwar inzwischen, aber ob meine Erinnerungen ausreichen… im Moment könnte ich nur noch Bruchstücke zusammenfassen. 😉 Ich bin gespannt, ob mir die Geschichte im reread dann auch wieder gefällt. Dass du sie damals abgebrochen bzw. nicht weiter verfolgt hattest, hatte ich sogar noch im Kopf 🙂
      Liebe Grüße
      Dana

  4. Hallöchen

    von den Reihen die ihr gepostet habt, kenne ich wirklich die meisten nur vom sehen her. Gelesen habe ich da keine einzige von. Das Reich der Sieben Höfe da liebäugel ich schon länger mit, aber bisher hab ich mich noch immer nicht gewagt, mir den ersten Band mal zu holen.
    Grischa hatte ich auch schon einigemale in der Hand – muss gestehen, ich wusste nicht mal, dass es ne Reihe ist *peinlich*
    Interessante Reihen auf jeden Fall 🙂

    Liebe Grüße
    Melle
    Meine geplanten Reihen 2023

    1. Hallo,
      ich habe beim Reich der sieben Höfe auch lange gezögert. Aber Band 2 und 3 konnten mich total überzeugen. Bei Band 4 bin ich mir noch nicht so sicher…
      Viele Grüße
      Anja

  5. Hallo zusammen,
    bevor ich neue Reihen beginne möchte ich auch erst einmal welche beenden. Einige Autorinnen und Autoren haben auch endlich die Abschlussbände vorgelegt, so dass ich dieses Ziel wohl erreiche. Von euren Reihen kenne ich keine aber Grisha subbt schon hier. Immerhin. ich habe allerdings die Befürchtung, dass ich dann mehr lesen möchte und mittlerweile hat Leigh Bardugo ja eine Menge Bücher veröffentlicht. Habt einen schönen tag. Liebe Grüße Petra

    1. Hallo Petra,
      wenn mir Girsha gefällt, werde ich bestimmt noch zur Folgereihe und weiteren Büchern greifen. Aber die Abschlüsse der begonnenen haben erstmal Vorang.
      Viele Grüße
      Anja

  6. Hallo ihr zwei Lieben 🙂

    Schöne Auswahl, die ihr da habt. Bei Dana kenne ich nur selbst die von Emma Scott (liebe sie einfach <3), einen Teil vom Rest kenne ich zumindest vom Sehen. Anja: Bei dir stimmt wieder so gut wie alles überein 😀 Ich habe zwar nicht die gleichen Titel auf meiner heutigen Liste, aber im Regal stehen sie dann doch alle 😀
    Liebe Grüße
    Franzi

  7. Hallo ihr zwei,
    ich kenne keine eurer Reihen, bzw. anders gesagt: ich habe keine gelesen, obwohl die von Dana ziemlich interessant aussehen. Sarah J. Maas und Leigh Bardugo sind nicht so meins (wobei ich da vielleicht auch Vorurteile habe da ich von SJM noch nichts gelesen habe)
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: http://bit.ly/3DiPa1s

    1. Hallo Monika, der erste Band der sieben Höfe konnte mich auch noch nicht komplett begeistern. Aber ab der Hälfte von Band 2 fand ich die Geschichte super.
      Viele Grüße
      Anja

  8. Moin ihr beiden,
    da habt ihr euch ja einiges vorgenommen.
    @Dana: ich verzichte immer auf reread und hoffe, dass mich der nächste Band wieder an alles Wichtige erinnert. Auf reread habe ich nämlich keine Lust und Zeit schon mal gar nicht, dafür gibt es viel zu viele neue Bücher 🙂
    LieGrü
    Elena

    1. Hallo Elena,
      ja, ich verstehe, was du meinst. Ich habe hier auch genug andere Bücher, aber wenn ich mich dann den ganzen Band lang frage, was da vorher eigentlich passiert ist oder die 3-4 Bände davor… dann habe ich da auch nicht so viel Lust drauf und es vermiest einen womöglich die Geschichte, was schade ist, wenn man sie bis dahin eigentlich mochte. Nach 4-5 Jahren zählt es vielleicht auch schon fast als „neu gelesen“ 😀
      Liebe Grüße,
      Dana

  9. Guten Abend Dana & Anja,
    ein paar eurer Reihen kenne ich vom Sehen, aber eine habe ich tatsächlich schon teilweise gelesen: Kings & Fools. Vor einiger Zeit wurde mir Band 5 geschenkt und nachdem ich den gelesen hatte, wollte ich wissen wie die Geschichte anfängt und endet und habe die ersten beiden Bände gelesen, bin dann aber ins Stocken geraten. Inzwischen wartet aber Band 3 auf meinem SuB. =D
    Ich wünsche euch viel Spaß mit euren Reihen
    Liebe Grüße
    Vanessa

    1. Hallo Vanessa,
      dein Kommentar ist nicht verschwunden, ich hatte nur leider die letzten Tage keine Zeit, sie zu bearbeiten, da ich Freitag gesundheitlich ausgeknockt war und am Wochenende arbeiten war. Da war die Kommentare von Hand freischalten, wenn wir sie beantworten/bearbeiten, gibt es da manchmal eine Verzögerung.
      Mit einem fünften Band in eine Reihe zu starten, ist definitiv spannend 😀 Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr ganz genau, was nun in welchem Band passiert ist, aber bis Band 5 hatte man ja eigentlich doch schon einiges an Informationen und Zusammenhängen, die einem dann vermutlich fehlen? Es hat dich ja aber zumindest neugierig gemacht. 🙂 Ich bin auch gespannt, wie mir die Reihe gefallen wird, wenn ich sie mir noch mal vornehme, ob Erinnerungen wiederkommen und ob ich das Ende dann mag. Vielleicht liest du ja auch demnächst weiter 🙂
      Liebe Grüße
      Dana

  10. Guten Morgen ihr Zwei :o)
    Zwei eurer Reihen dümpeln auf meinem SuB. Einmal ‚Wächter von Avalon‘ … da habe ich Teil 1 vor 100 Jahren mal auf der LB gekauft, aber irgendwie nie gelesen. Das sind solche ‚Nehm ich mal mit‘-Bücher. Die Autorin saß damals so einsam an ihrem Tisch rum, deshalb habe ich es mir genauer angeschaut. Vielleicht sollte ich es doch mal ausbuddeln und ausprobieren.
    Und dann noch ‚Meeresglühen‘. Davon habe ich 2 Teile da und könnte sie gut lesen, aber irgendwie greife ich dann doch immer zu anderen Büchern. Nun gut, mein SuB ist auch sehr hoch, da geht man schon mal ziemlich unter *hüstel*
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit euren Büchern und viele spannende Lesestunden!
    Ganz liebe Grüße,
    nef

    1. Hallöchen 🙂
      Ich habe den ersten Band von „Die Wächter von Avalon“ damals auch gelesen, möglicherweise in der Leserunde, das weiß ich aber nicht mehr. Die anderen Bände hatte ich mir dann auf jeden Fall selbst gekauft, einen auch bei der Messe, da habe ich mir den dann gleich signieren lassen, aber da „kannte“ ich die Reihe halt auch schon. Ich weiß auch nicht, wieso es seitdem nichts mit dem Lesen geworden ist, das muss ich dieses Jahr echt mal angehen!
      Wenn man viel Auswahl hat, entscheidet man sich eben danach, worauf man aktuell gerade mehr Lust hat, ich finde das verständlich 😉 Die Bücher werden sicher noch eine Weile geduldig warten, bis wir sie dann mal lesen.
      Liebe Grüße
      Dana

  11. Huhu ihr beiden,
    bis auf das Reich der sieben Höfe habe ich von euren Reihen noch keine gelese. Tatsächlich haben wir auch mit das Reich der sieben Höfe eine Gemeinsamkeit.
    Wobei ich den fünften Teil ausgewählt habe. Ich bin gespannt wie Anja den vierten Band finden wird.

    Allerdings habt ihr auf eurer Liste ganz viele Reihen, die ich auch noch im Blick habe. Wenn ich gerade richtig sehe, stehen alle auf der Liste.

    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Hallo Sarah,
      na dann bin ich mal gespannt, wer von euch die Reihe dann zuerst beendet hat, wenn du Band fünf im Moment noch vor dir her schiebst 😉 Ich habe mir die Reihe auch schon mal angeschaut, fände sie an sich auch interessant, weiß aber noch nicht, ob ich sie wirklich mal lesen werde.
      Schön, dass du unsere anderen Reihen zumindest teilweise vom Sehen auch kennst und die eine oder andere auch schon mal unter die Lupe genommen hast 😉
      Liebe Grüße,
      Dana

  12. Hallo Ihr Zwei,
    und wieder komme ich erst heute zum Stöbern und Kommentieren.
    Von Euren Reihen kenne ich nichts, was aber auch am Genre liegt.
    Meinen Beitrag findet Ihr HIER
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag – Ute

Schreibe einen Kommentar

(Kommentare werden von uns freigeschaltet.)

Mit dem Absenden des Formulars werden deine Nachricht sowie dein Name und deine Webseite (freiwillige Angaben) gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.